Artikel Sonstiges


Vorschau Volksradfahren

18.06.2017/schrö.:

 

Volksradfahren in Hechtsheim

 

Am Sonntag, 25. Juni, führt der RV 1910  Mainz-Hechtsheim  mit Unterstützung von Werner`s Backstuben sein 41. Volksradfahren durch. Start und Ziel ist die Radsporthalle in der Heuerstraße.Von 9.30  bis 12 Uhr kann die gut gekennzeichnete Strecke über ca. 22 km durch
die Gemarkungen Hechtsheim, Laubenheim, Bodenheim und Ebersheim von allen Radsportlern bewältigt werden.Der Verein weist darauf hin, dass die Fahrräder für die Tour nach dem § 67 StVZO (Straßenverkehrsordnung) ausgestattet sein müssen. Ebenso ist das Tragen eines Helmes zu empfehlen.
Jeder Teilnehmer erhält eine Auszeichnung. Die drei stärksten Vereinsgruppen ab 15 Personen sowie die ältesten und jüngsten Teilnehmer werden  gesondert geehrt. Bei einer Tombola gibt es drei Warengutscheine rund um das Fahrrad  zu gewinnen. Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt und wird vom Deutschen  Roten Kreuz betreut. Für das leibliche Wohl aller Teilnehmer ist bestens vorgesorgt.

Generalversammlung RV1910

14.03.2017/schrö.:

 

Bei der 107. Generalversammlung des Hechtsheimer Radfahrervereins fehlte erstmals der Vorsitzende Toni Leber wegen einer starken Erkältung. Seinen Part übernahm sein Vize Christian Lüttecke und begrüßte 43 Mitglieder in der Radsporthalle. In seinem Rückblick erwähnte er die mit großem Erfolg verlaufenen Veranstaltungen  wie Volksradrahren,  die internationalen Radball –Turniere um den „MVB-Preis“ sowie den „Heinz-Lemb-Preis“. Auch die Ü-30 und Ü-50-Partys waren gut besucht.

mehr lesen

RV Weihnachtsfeier 2016

15.12.2016/schrö.:
Die Weihnachtsfeier des Hechtsheimer Radfahrervereins 1910 fand wieder in der  festlich geschmückten Radsporthalle statt. Vorsitzender Toni Leber führte durch das reichhaltige Programm und verwies nochmals auf die einzelnen Veranstaltungen und großen Erfolge  der Sportler und Sportlerinnen. Das weitere Programm wurde  von den  jungen Kunstradfahrerinnen und Radballern sowie der Einradgruppe gestaltet , die nicht nur ihren Sport präsentierten, sondern auch mit musikalischen Darbietungen glänzten.
mehr lesen

Volksradfahren

27.06.2016/schrö.:

Volksradfahren in Hechtsheim

 

Das 40. Volksradfahren des Radfahrervereins 1910 Hechtsheim fand unter idealen Witterungsbedingungen statt. Vorsitzender Toni Leber gab den Startschuss für die insgesamt 156 Teilnehmer.Die bestens ausgeschilderte Strecke führte durch die Gemarkungen Ebersheim, Bodenheim, Laubenheim zurück zur Radsporthalle. Dort bewirteten die fleißigen  Vereinshelfer ihre Gäste mit kühlen Getränken, Kaffee und Kuchen sowie mit herzhaften Speisen vom Grill. Auch wurden wieder vom Veranstalter sieben öffentliche Parkplätze vor dem Vereinsgelände gesperrt und hier konnten die Fahrräder abgestellt werden, was auch die Anlieger wohlwollend aufnahmen.

 

mehr lesen