1/4-Finale Deutschlandpokal

07.01.2019/schrö.:

 

Für die Hechtsheimer Radballer Janis Stenner und Moritz Rauch gab es beim Viertel-Finale um den Deutschlandpokal einen klassischen Fehlstart in die neue Saison. Vor heimischer Kulisse fand das Duo nie zu seinem Spiel und der dritte Platz im nicht allzu starken Sechserfeld bedeute schon das Aus für die vorjährigen Finalteilnehmer.
Schon im ersten Spiel gegen Bundesliga-Aufsteiger Stein II lagen die Hechtsheim bei Halbzeit mit 0:1 zurück und hatten dabei noch Glück, dass ein mit dem Pausenpfiff erzieltes weiteres Gegentor nicht zählte. Nach einem Eckball gelang Janis Stenner der Ausgleich, doch Stein glückten zwei Treffer innerhalb einer Minute  und erhöhten kurz vor dem Ende noch auf 1:4.

mehr lesen

Weihnachtsfeier RV 2018

18.12.2018/schrö.:

 

Die Weihnachtsfeier des Hechtsheimer Radfahrer-Vereins 1910 fand wieder in der festlich geschmückten Radsporthalle statt.

Vorsitzender Toni Leber und Geschäftsführer Sven Beller führten durch das reichhaltige Programm und verwiesen nochmals auf die sportlichen Veranstaltungen und  Erfolge der Schüler und Jugendlichen sowie der aktiven Sportler.  

mehr lesen

Jugend/Junioren-Saison 2018/2019

09.12.2018/schrö.:

 

Die Ebersheimer Jugend mit Jakob Becker/ Alexander Klein blieb auch am dritten Radball-Spieltag ohne Punktverlust. In Hechtsheim gewannen sie weitere drei Spiele und verteidigten die Tabellenführung vor der Einheimischen Matti Wiener/Donovan Reitz. Deren Vereinskollegen Milan Fahrendorf/Justus Zinkant belegen den dritten Platz. Felix und Tom Beismann sowie Paolo und Vito Torricelli folgen auf den Plätzen fünf und sieben.#
mehr lesen

Oberliga 2018/2019

02.12.2018/schrö.:

 

Am zweiten Spieltag der Radball-Oberliga in Ebersheim übernahmen die Hechtsheimer Paul Wassermann und Dennis Kraus die Tabellenführung, da Bolanden II und Klein-Winternheim I spielfrei waren. Die Hechtsheimer verloren dabei überraschend die Partie gegen Frederik Render/Jonas Pfannschmidt (Ebersheim I) mit 2:3. Matthias und Andreas Borg (Selzen) holten neun Punkte und verbesserten sich auf den vierten Platz. Michael Beismann/ Marvin Höffner (Hechtsheim III) erzielten die ersten Punkte bei zwei Siegen und einem Unentschieden sowie eineer Niederlage gegen Selzen.

mehr lesen

Tailfingen Trainingslager 2018

10.2018 / l.dehnhard

Vom 1. bis zum 5. Oktober 2018 fand unser jährliches Trainingslager in Tailfingen statt. Aufgrund des Ausfalls der Freizeit wegen Bauarbeiten im letzten Jahr waren wir alle umso motivierter und voller Vorfreude auf die kommenden Tage. Um 6.45 am Montagmorgen hielt sich die Motivation zwar erst einmal in Grenzen, die Schläfrigkeit wurde aber spätestens beim Kampf um den einzigen 4er Sitzplatz im Bus vollständig verdrängt. Da die Radballer diesen Kampf für sich entschieden, fläzten sie sich in den hinteren Teil des Busses, die Einradfahrer nahmen die Mitte ein und die Kunstradfahrer setzen sich an die Spitze. Stefan und Lukas sind mit den Rädern und Inken und Inga mit ihrem eigenen Auto vorausgefahren.

mehr lesen

Artikelarchiv

Radball

     Kunstrad

      Einrad

Sonstiges