Oberliga 2018/2019

14.04.2019/schrö.:

 

Der vorletzte Spieltag in der Radball-Oberliga brachte keine großen Überraschungen. Die Klein-Winternheimer Tabellenführer Fabian und Jonas Gebhard fuhren in Bolanden erneut vier Siege ein und gewannen dabei gegen Verfolger Bolanden II ( Peter Sziedat/ Rodolfo Mollstätter) klar mit 4:2. Die Gau-Algesheimer Michael Hassemer/ Christian Hemmkeppler fielen nach zwei Niederlagen auf den vierten Platz zurück.

 

Die Hechtsheimer Paul Wassermann und Dennis Kraus nutzten dagegen ihr Heimrecht und verteidigten ihren zweiten Platz nach weiteren 10 Punkten. Sie kamen gegen Ebersheimer III (Alexander Schreiber/Daniel Worf aber nur zu einem 6:6. Die Vereinskollegen Michael Beismann und Marvin Höffner erzielten  sieben Punkte und verbesserten sich auf den neunten Platz.

 

 

mehr lesen

1. Junior-Masters in Randersacker

02.04.2019/p.trauth:

 

Bei der 1. Junior-Masters am 30.03.2019 in Randersacker waren vom RV 1910 zwei Sportler startberechtigt.

 

Erstmals bei einer Junior-Masters war Lisa Dehnhard in ihrem letzten Juniorenjahr. Leider hatte sie im letzten Training einen bösen Sturz und verletzte sich sowohl am Fuß, wie auch an der Schulter. Deshalb mussten wir den Frontlenkerstand rausnehmen und ersetzten ihn durch den Kehrreitsitzsteiger, der aber weniger Punkte brachte.

 

Das Training in Randersacker verlief nach der Umstellung sehr gut, auch am Samstag bei ihrem Start war Lisa ganz ruhig und während ihrer Kür war sie einigermaßen entspannt.

 

Lisa belegte mit ausgefahrenen 92,64 Punkten den 26. Platz bei 30 Startern und verfehlte damit knapp die Qualifikation für die 2. Junior-Masters. 

 

 

mehr lesen

Rheinland-Pfalz-Pokal U17 / U19

31.03.2019/schrö.:

 

Beim ersten Spieltag um den Rheinland-Pfalz Pokal der Junioren und Jugend setzten sich die Ebersheimer Radballer Jakob Becker und Alexander Klein mit vier Siegen gleich wieder an die Tabellenspitze. Den größten Widerstand leisteten ihnen die Hechtsheimer Junioren Milan Fahrendorf und Justus Zinkant beim knappen 4:3 Erfolg. Auch die Hechtsheimer Cousins Felix und Tom Beismann  konnten überraschend einen 3:1 Erfolg gegen ihre älteren Vereinskollegen erzielen.
mehr lesen

Einradfahrer beim Fastnachtsumzug

Der RV-Hechtsheim bedankt sich für eine tolle Fastnachtssaison 2018!

 

Bei bedecken Himmel aber mit sonniger Laune haben 7 Einradfahrer am Bretzenheimer Fastnachtsumzug teilgenommen. Begleitet wurden die Fahrerinnen von einem Schildträger, der unsere Zugehörigkeit zu unserem RV unverkennbar gemacht hat.

DM-Viertelfinals U17/U19

24.03.2019/schrö.:

 

Bei den DM-Viertelfinals der Radball U17 und U19 waren am Samstag insgesamt fünf Teams aus Rheinhessen sowie der Pfalz am Start. Als einziges Team schafften nur die Ebersheimer Alexander Klein und Jakob Becker bei der U17 das Halbfinale. Dabei nutzten sie ihren Heimvorteil, erzielten drei Siege und verloren nur die Partie gegen Gruppensieger Öflingen II mit 1:5. Das Team von Bolanden kam mit Platz vier nicht weiter.

 

 

In der gleichen Klasse starteten die Hechtsheimer Cousins Felix und Tom Beismann in Burgkunstadt. Mit vier Punkten belegte das junge Duo ebenso den vierten Platz, der zum Weiterkommen nicht ausreichte.

 

Auch die Hechtsheimer U19  mit Milan Fahrendorf und Justus Zinkant scheiterte nach vier Niederlagen in Darmstadt.

 

Die Gau-Algesheimer Niklas Böer und Lukas Rauch schieden bei den U19 in Weil im Schönbuch ebenso aus.

 

mehr lesen

Artikelarchiv

Radball

     Kunstrad

      Einrad

Sonstiges