RV Sommerspaß

Erstmals veranstalltet der RV Hechtsheim den RV SOMMERSPASS für Groß und Klein!

 

Geboten werden verschiedene Spiele für Kinder in einem Parkour mit unterschiedlichen Geschicklichkeitsübungen.

Außerdem gibt es eine Fußball-Hüpfburg, um sich richtig auszutoben. :)

 

Ab 11 Uhr starten wir mit einem Weißwurstfrühstück 

Ab 13 Uhr geht es dann weiter mit Bratwürstchen, RV-Burger und Vorführungen unserer Sportarten

 

 

mehr lesen

Volksradfahren

27.06.2018/schrö.:

Volksradfahren in Hechtsheim

 

Bei  hervorragendem Radlerwetter begrüßte der 2.  Vorsitzende  Christian Lüttecke, zahl-reiche Frühaufsteher zum 42. Volksradfahren des Radfahrervereins 1910 Hechtsheim und. Ortsvorstehver Franz Jung gab den Startschuss für die ersten Teilnehmer. Es kamen 129 Radler und  viele Vereine mit großen Gruppen waren  der Einladung zur sportlichen Herausforderung gefolgt.
Die bestens ausgeschilderte Strecke führte durch die Gemarkungen  Ebersheim, Bodenheim, Laubenheim zurück zur Radsporthalle. Dort bewirteten  die fleißigen  Vereins    helfer ihre  Gäste mit kühlen Getränken, Kaffee und Kuchen sowie mit  herzhaften Speisen vom Grill. 

mehr lesen

1. Bundesliga 2018

16.06.2018/schrö.:

 

Die Hechtsheimer Radballer Moritz Rauch und Janis Stenner haben beim letzten Spieltag in Krofdorf endgültig den Klassenerhalt geschafft und spielen nun ein weiteres Jahr erstklassig.
Nach der im März abgeschlossenen Vorrunde sah es für die Aufsteiger mit mageren sieben Punkte und dem vorletzten Platz nicht gerade gut aus, doch Rauch/Stenner gaben sich nie auf und erkämpften an den verbliebenen drei Rückrundenspieltage von den Fans nicht mehr erwarteten 18 Zähler.

mehr lesen

Nicos Trainingstag mit Weltmeister Lukas Kohl

20.05.2018/m.hoeffner

 

Nico durfte mit dem amtierenden Weltmeister im Kunstradfahren, Lukas Kohl eine Trainingseinheit einlegen.

Dieses besondere Ereignis, spornt ihn mit Sicherheit an, noch mehr für sein Ziel zu geben.

Auf einem guten Weg ist er jedenfalls.

 

Schaut euch das Video an!

mehr lesen

RLP-Meisterschaften der Elite

24.05.2018/SBL:

 

Am Freitagabend vor Pfingsten war es wieder soweit. Die Elite Kunstradfahrer aus Rheinland-Pfalz trafen sich, um ihre Landesmeisterschaften auszufahren. Nur noch sieben Starts waren an diesem Abend zu verfolgen; die Anzahl der Elitefahrer ist leider deutlich zurückgegangen.

Für den RV Hechtsheim gingen gleich zwei Starterinnen in der 1er-Disziplin aufs Parkett, Inga Enders und Inken Berg.

 

 

Für Inga stellte dieser Wettbewerb den Abschied von ihrer aktiven Kunstradfahrerzeit dar. Diese Meisterschaft war der letzte Auftritt vor einem Kampfgericht. Leider klappten nicht alle Elemente so wie gewünscht. Sie kam mit dem Hallenboden nicht so gut zurecht, so dass sich doch einige Fehler einschlichen. Am Ende erreichte sie mit 66,60 Punkten die Bronzemedaille.

mehr lesen

Artikelarchiv

Radball

     Kunstrad

      Einrad

Sonstiges