Jugend/Schüler-Saison 2017/2018

19.02.2018/schrö.:

 

Beim vorletzten Spieltag der Jugend und Schüler A sorgten die Hechtsheimer Luis Landau/Dominik Reitz für eine große Überraschung. Nach einer hervorragenden taktischen Leistung gewannen sie das Spitzenspiel der U17 mit 2:1 gegen die Ebersheimer Jakob Becker/Alexander Klein, was für die Tabellenführer die erste Saisonniederlage bedeutete. Bei der U15 haben sich die Hechtsheimer Felix Beismann/Tom Beismann sowie Paolo und Vito Torricelli zusammen mit den Gau-Algesheimern  Julius Hattemer/Lukas Joaux für das DM-Viertelfinale qualifiziert. 

31.01.2018/schrö.:

 

Am vierten Spieltag der Radball Jugend und Schüler A blieben die Ebersheimer Jacob Becker/Alexander Klein auch nach 16 Spielen
ohne Punktverlust. Allerdings boten ihnen die Hechtsheimer Luis Landau/Donovan Reitz bei der knappen 1:2 Niederlage erbitterten Widerstand. Die Hechtsheimer A-Schüler Palo und Vito Torricelli konnten krankheitsbedingt nicht antreten.

 

 

14.01.2018/schrö.:

 

Die Ebersheimer Radball-Jugend mit Jacob Becker und Alesander Klein blieb auch am dritten Spieltag ohne Punktverlust und führt die Tabelle nach zwölf Siegen klar an. Auch Luis Landau/Donovan Reitz (Hechtsheim) kam zu vier Erfolgen und verteidigten ihren zweiten Platz. Bei den A-Schülern belegen die Zwillinge Paolo und Vito Toricelli (Hechtsheim I) den fünften Platz vor Felix und Tom Beismann.

 

18.12.2017/schrö.:

 

Nach dem 2. Spieltag der Jugend führen weiterhin die Ebersheimer Jacob Becker/Alexander Klein ohne Punktverlust die Tabelle an. Dahinter folgen die Hechtsheimer Luis Landau/Donovan Reitz und die Gau-Algesheimer Niklas Böer/Lukas Rauch.

 

18.10.2017/schrö.:

 

Am ersten Spieltag der RadballJugend und Schüler U15 konnten die Ebersheimer Jacob Becker und Alexander Klein nach vier Siegen die Führung übernehmen.  Die Hechtsheimer Luis Landau und
Donavon Reitz verloren das Spitzenspiel mit 0:4. Die Schüler Vito und Paolo Torricelli sowie Felix und Tom Beismann hielten gut mit und kassierten nur knappe Niederlagen gegen die Jugendteams.